272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
September 2018

Mandalas malen

26.05.2018

Wir sind auch im tibetischen Buddhismus unterwegs

Selbst vor fernöstlicher Kultur haben wir keine Angst. Im tibetischen Buddhismus spielen die Kreisfiguren der Mandalas eine wichtige Rolle, sind sie doch Ausdruck einer vertieften, geistigen Konzentrationsfähigkeit. Vertiefte, geistige Konzentrationsfähigkeit gehört aber eher zu unseren leichteren Übungen. Also stand dem Gelingen unserer Mandalas nichts im Weg. Die Bilder werden jetzt die Wände unserer Bewohnerzimmer schmücken. Eine tolle, kreative Idee unserer Betreuungskräfte. Und Spaß gemacht hat's auch!