icon-angle-left icon-angle-right icon-bag icon-blood icon-burger icon-calendar icon-children icon-clock icon-close icon-donate icon-facebook icon-fax icon-location icon-mail icon-map-marker icon-membership icon-news icon-phone icon-thumbsup icon-youtube claim

Ostern in Corona-Zeiten

13. April 2020  |  Seniorenheim Ludwigsstadt , SH Ludwigsstadt

Eine Welle der Solidarität überwältigte uns

Ostern zu Corona-Zeiten ist in einem Seniorenheim wahrlich keine schöne Zeit, zumal noch ein strenges Besuchsverbot herrschte, und die Bewohner ihre Lieben nicht empfangen konnten. Dafür erfuhren wir aber eine Welle der Solidarität und waren selbst ganz überrascht, wer alles an uns dachte.

 

Der kleine Noah aus Teuschnitz schrieb uns in der Osterzeit immer wieder Briefe und überbrachte dabei die besten Wünsche. Die Offene Ganztagsschule Windheim bastelte verschiedene Papierblumen, um uns den Frühling ins Haus zu bringen. Familie Wachter aus Hirschfeld bastelte für jeden Bewohner ein süßes Osterküken, das uns die Osterfreude ins Haus brachte. Die Verkäuferinnen des EDEKA Börschel aus Steinbach am Wald, selbst "Heldinnen" in der Corona-Krise, bastelten für alle Bewohner ein prall gefülltes Osternest, um uns Ostern auch kulinarisch zu erfreuen.

 

Wir waren ganz überwältigt von all diesen Solidaritätsbekundungen und sagen allen noch einmal ein ganz, ganz herzliches DANKESCHÖN!